Deutscher Bürgerpreis für FLEck e.V.

Am 29.11. durfte Henning Hoffmann für FLEck e.V. den Deutschen Bürgerpreis empfangen, der regional von der Sparkasse Forchheim verliehen wurde. In der Kategorie „Alltagshelden“ wurde die Flüchtlingsinitiative FLEck e.V. von Sparkassen Vorstands-Vorsitzenden Ewald Mayer und Landrat Dr. Hermann Ulm ausgezeichnet und mit einem Preisgeld bedacht. FLEck e.V. war bei dieser Feier mit 20 Ehrenamtlichen und Flüchtlingen vertreten – wobei die Flüchtlinge mittlerweile selbst zu den Engagierten gehören. So haben sie bei der Preisverleihung einen fränkischen Sketch aufgeführt und eine sehr bewegende und beeindruckende Rede gehalten. Das gute Miteinander in Eckental war an diesem Abend spürbar und die Früchte der Integrationsarbeit waren im mehrfachen Sinn zu sehen und zu genießen.bu%cc%88rgerpreis