Die Weihnachtsgeschichte auf Fränkisch – Ein kultureller Genuss für Zugezogene, mittlere- und alle Franken am 7. Dezember

In dieser Adventszeit erwartet uns ein besonderer Abend – Franz Fink, in Eschenau besser bekannt als der „Boder’s Franz“, wird die Weihnachtsgeschichte in originell fränkischer Mundart vortragen. Der von ihm geschriebene Gedichtzyklus lässt die biblische Weihnachtsgeschichte in einem „fränkischen Licht“ erscheinen.

Eingerahmt von musikalischen Beiträgen und gemeinsamen Liedern erwartet uns „a Obnd, der hänga bleibt“.

Schäi, wenna kummt. Mir tätn uns fei scho fraia. Der Eintritt ist frei.

Am Freitag, den 07. Dezember um 19:30 Uhr in der Landeskirchlichen Gemeinschaft Eschenau, Sendelbacher Straße 5

share