Frauendinner am 20. Oktober

Ich bin nicht für alles verantwortlich!

Als Frauen tragen wir in sehr vielen Bereichen Verantwortung – manchmal auch viel …
Aber muss ich mir wirklich den Schuh anziehen, der mir hingestellt wird?

Wie erkenne ich, für was ich verantwortlich bin, und für was nicht?
Wie können wir in unserem Umfeld dazu beitragen, dass jeder seine eigene Verantwortung übernimmt?
Wie kann ich andere effektiv dabei helfen, ihre Aufgaben und Probleme in Eigenverantwortung zu lösen?

Unsere Referentin Gabi Seitz aus Eckental, Krankenschwester und Kursleiterin für Gordon Familientraining, wird diese Fragen mit uns bewegen.

Ort: Landeskirchliche Gemeinschaft Eschenau, Sendelbacher Straße 5, 90542 Eckental
Zeit: Samstag, 20. Oktober 2018 um 9 Uhr

Anmeldung telefonisch bei Chistina Stöhr unter unter 09126/3682 oder per e-Mail an diestoehrs@t-online.de.

share